Schuljahr 2013/14

Grundschul-Cup 2014

Veröffentlicht: Donnerstag, 19. Juni 2014

fussballBeim diesjährigen Grundschulcup der Rheinbacher Grundschulen am 18. Juni belegte unsere Mädchenmannschaft einen guten vierten Platz. Die Jungenmannschaft erspielte sich einen hervorragenden zweiten Platz.

Der Endstand:

 Jungen    Mädchen
1.  KGS St. Martin, Bachstraße   1.  KGS St. Martin, Bachstraße
2.  KGS Merzbach   2.  KGS Wormersdorf
3.  KGS Flerzheim   3.  GGS Sürster Weg
4.  KGS Wormersdorf   4.  KGS Merzbach
5.  GGS Sürster Weg   5.  KGS Flerzheim

 

  • gsc-01
  • gsc-02
  • gsc-03
  • gsc-04
  • gsc-05
  • gsc-06
  • gsc-07

  • gsc-08
  • gsc-09
  • gsc-10
  • gsc-11
  • gsc-12
  • gsc-13
  • gsc-14

  • gsc-15
  • gsc-16
  • gsc-17
  • gsc-18
  • gsc-19
  • gsc-20
  • gsc-21

... (36 Bilder)

 

40 Jahre!

Veröffentlicht: Dienstag, 17. Juni 2014

40 Jahre KGS Merzbach, ein Anlass zu feiern, einzutauchen in das Jahrzehnt der Gründung, die 70er Jahre. Es war die Zeit der Schlaghosen, Batikhemden, Langhaarfrisuren, Discomusik, Käseigel und vieles mehr. In einer Revue gelang es uns, all das wieder aufleben zu lassen. Auch die alten Fernsehwerbungen, wie Frau Antje, Gard-Haarstudio und Underberg wurden präsentiert.

Ergänzt wurde die Revue durch zahlreiche Angebote, typisch für die Zeit, zum Beispiel Gummitwist, „Bienchen knüpfen“, Papierbatik, Spiele rund um die Fernsehserie Bonanza und einen „Museumsraum“; alte Fotos, Zeitungsausschnitte und Notizen, die uns dankenswerterweise Herr Freund zur Verfügung gestellt hatte, sowie Lehr- und Lernmittel aus 40 Jahren Schulgeschichte.

Daneben gab es auch Alltagsgegenstände zu bestaunen, die uns von Eltern zur Verfügung gestellt wurden. Tapetenmuster aus den 70ern schmückten die Wand, wie auch die gesamte Deko auf die Zeit ausgerichtet war: Prilblumen, Vorhangstoffe und Luftballons.

Wir danken allen von Herzen, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Festes unterstützt haben. Nur mit Ihrer Hilfe konnte es zu einem wirklichen Fest werden.

  • 40_jahre-001
  • 40_jahre-002
  • 40_jahre-003
  • 40_jahre-004
  • 40_jahre-005
  • 40_jahre-006
  • 40_jahre-007

  • 40_jahre-008
  • 40_jahre-009
  • 40_jahre-010
  • 40_jahre-011
  • 40_jahre-012
  • 40_jahre-014
  • 40_jahre-016

  • 40_jahre-017
  • 40_jahre-018
  • 40_jahre-019
  • 40_jahre-020
  • 40_jahre-021
  • 40_jahre-023
  • 40_jahre-024

Fotos von D. Beulmann

... (96 Bilder)

 

Brotbacken wie in alten Zeiten

Veröffentlicht: Montag, 16. Juni 2014

Am Mittwoch,11.Juni, machte die Koch-AG mit Frau Tautz, Herrn Forslund und Frau Beitelstein einen Ausflug nach Kommern. Dort waren wir angemeldet um Brot zu backen, wie in alten Zeiten. Wir staunten nicht schlecht, wie mühsam es war, in der dunklen verräucherten Backstube den Brotteig zu kneten. Dabei war die Backstube im Vierseithof schon etwas besonderes. Denn sie war „privat“. Normalerweise wurde das Brot im Gemeindebackofen gebacken und man musste alles dorthin schleppen.

Damit die Brote nicht verwechselt wurden, wurden Brotzeichen eingeritzt. Jeder Hof hatte sein eigenes Zeichen, das immer weiter vererbt wurde. Während die eine Gruppe den Teig knetete, sammelte die andere Gruppe im Wald Holz. Danach tauschten wir.

Während der Wartezeit, bis die Brote gegangen waren, erhielten wir viele Informationen über eine Wassermühlensäge. Natürlich mussten auch die Teigschüsseln gespült werden, wie in alten Zeiten. Zum Schluss probierten wir unser selbstgebackenes Brot. Es schmeckte sehr lecker.

Das Rezept war ganz einfach: 400g Weizenmehl 1050, 300ml Wasser, 1 Päckchen Hefe, 1 Esslöffel Sauerteig.

Um 14.00 Uhr wartete schon wieder der Bus zur Heimfahrt. Ein erlebnisreicher Vormittag ging viel zu rasch zu Ende.

  • kommern-01
  • kommern-02
  • kommern-03
  • kommern-04
  • kommern-05
  • kommern-06
  • kommern-07

  • kommern-08
  • kommern-09
  • kommern-10
  • kommern-11
  • kommern-12
  • kommern-13
  • kommern-14

  • kommern-15
  • kommern-16
  • kommern-17
  • kommern-18
  • kommern-19
  • kommern-20
  • kommern-21